Fruchtbare Liebe
Lesezeit: 1,3 Minuten

VA / Familie: Video von Papst Franziskus »Fruchtbare Liebe«

IEF, 26.08.2021 – „Die Liebe schenkt immer Leben. Die eheliche Liebe erschöpft sich nicht im Paar, sondern bringt eine Familie hervor!

Die schenkende Kraft der ehelichen Liebe bringt neues Leben hervor. Dies betont Papst Franziskus im 6. Video zum Jahr der Familie Amoris Laetitia. Dabei sei die Familie „nicht nur der Bereich der Zeugung, sondern auch der Annahme des Lebens, das ihr als Geschenk Gottes begegnet. Jedes neue Leben gestattet uns, »die unentgeltliche Dimension der Liebe zu entdecken, die nie aufhört, uns in Staunen zu versetzen. Es ist die Schönheit, zuerst geliebt zu sein: Die Kinder werden schon geliebt, bevor sie ankommen.« Das ist für uns der Abglanz der Liebe Gottes, der immer die Initiative ergreift, denn die Kinder »werden geliebt, bevor sie irgendetwas getan haben, um es zu verdienen« (AL 166).

Die das Video begleitende Leitlinie ermutigt Eltern, ihren Kindern zu erzählen, wie sie die Namen für sie ausgewählt haben – und dass Gott sie mit diesem Namen ruft. Auch soll Kindern der Wert von Adoption nähergebracht sowie aufgezeigt werden, wie jede Familie berufen ist, alle Kinder Gottes willkommen zu heißen und zu lieben.

Papst Franziskus erinnert abschließend daran, dass Adoption eine christliche Wahl ist, durch die ein Kind eine Familie empfange. Mann und Frau werden auf diese Weise zu Mittlern der Liebe Gottes, der sagt: „Selbst wenn deine Mutter dich vergisst, ich vergesse dich nicht“ (vgl. Jes 49,15).

Weiter Impulse sowie Informationen zum Jahr der Familie Amoris Laetitia sind unter www.jahrderfamilie.at sowie www.ief.at/pastoral verfügbar. (LL)

Print Friendly, PDF & Email

Diesen Artikel teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Print Friendly, PDF & Email
Nach oben