Lesezeit: 1,2 Minuten

VA / Familie: Video des Heiligen Vaters »Die Liebe in der Ehe«

IEF, 22.07.2021 – Die Gnade des Ehesakraments als Hilfe, in der Liebe zu wachsen.

Im 4. Video zum Jahr der Familie Amoris Laetitia wendet sich Papst Franziskus an die Ehepaare: „Ihr Ehegatten habt das Geschenk der Gnade des Sakraments, das euch in der Liebe vollkommen machen kann.“ Orientieren solle sich diese Liebe am Hohelied der Liebe des 1. Korintherbriefes: „Die Liebe ist langmütig, die Liebe ist gütig. Sie ereifert sich nicht, sie prahlt nicht, sie bläht sich nicht auf.   Sie handelt nicht ungehörig, sucht nicht ihren Vorteil, lässt sich nicht zum Zorn reizen, trägt das Böse nicht nach. Sie freut sich nicht über das Unrecht, sondern freut sich an der Wahrheit“ (1 Kor 13, 4-6).

In der das Video begleitenden Leitlinie wird den Familien empfohlen, eine dieser Eigenschaften der Liebe auszuwählen und sich um deren Umsetzung im alltäglichen Familienleben zu bemühen. Angeregt wird zudem, sich am Erfolg von anderen zu freuen und dies auch – mit Freude! – zur Sprache zu bringen.

Papst Franziskus weist darauf hin, dass es „die Kraft der Liebe [ist], die jede Bedrohung überwindet, die uns hilft, zu widerstehen sowie stark und zuverlässig zu bleiben. Diese Liebe lässt Kinder sagen: Ich weiß, Mama und Papa werden immer da sein, ich kann auf sie zählen und ihrer Liebe vertrauen!“

Weiter Impulse sowie Informationen zum Jahr der Familie Amoris Laetitia sind unter www.jahrderfamilie.at sowie www.ief.at/pastoral verfügbar. (LL)

Das könnte Sie auch interessieren

Print Friendly, PDF & Email

Diesen Artikel teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Print Friendly, PDF & Email
Nach oben