Lade Veranstaltungen

Jeder Mensch, ganz gleich wie alt oder jung, groß oder klein, stark oder schwach, hat dasselbe Recht auf Leben. In einer Zeit, in der nicht mehr bestritten wird, dass es sich bei Ungeborenen um Kinder handelt, aber dennoch ihr Recht auf Leben von einem „Recht auf Selbstbestimmung” getrumpft werde, ist es besonders notwendig, auf diese Ungerechtigkeit hinzuweisen.

Drucken