AT / Menschenrechte: OSCE – Ingeborg Gabriel zur neuen Verantwortlichen im Einsatz für religiöse Freiheit für Christen bestellt

IEF, 24.1.2017 – Die katholische Theologin und Professorin an der Universität Wien Mag. Dr. Ingeborg Gabriel wurde am 17.01.2017 als neue OSCE-Verantwortliche im Einsatz für religiöse Freiheit sowie gegen Diskriminierung von Christen bestellt. Zu ihren weiteren Aufgabengebieten zählt der Kampf gegen Xenophobie und Rassismus im Allgemeinen.

Frau Dr. Gabriel studierte Volkswirtschaftslehre an der Hochschule für Welthandel sowie Katholische Theologie an der Universität Wien. Sie war als internationale Beamtin bei den Vereinten Nationen tätig und ist seit 1997 als ordentliche Universitätsprofessorin für Christliche Gesellschaftslehre und Sozialethik an der Universität Wien beschäftigt. U.a. schreibt sie regelmäßig zum Evangelium im „Sonntag”, der Kirchenzeitung der Erzdiözese Wien.

Nähere Informationen zu Frau Mag. Dr. Ingeborg Gabriel sowie Curriculum vitae

Weiterführende Artikel

Print Friendly, PDF & Email