AT / Sexualerziehung: Aufruf des Bildungsministeriums zur Erhebung externer Angebote

2020-03-19T10:54:02+01:00

IEF, 13.03.2019 – Anbieter sexualpädagogischer Workshops für Schulen werden bis 28.3 aufgerufen, ihre Programme in einer Kurzdarstellung schriftlich beim Österreichischen Institut für Familienforschung vorzustellen.

AT / Sexualerziehung: Aufruf des Bildungsministeriums zur Erhebung externer Angebote2020-03-19T10:54:02+01:00

AT / Sexualerziehung: Neuer Entschließungsantrag zu externen sexualpädagogischen Vereinen

2020-03-23T13:23:03+01:00

IEF, 18.12.2019 – Die SPÖ fordert die Sicherstellung zeitgemäßer Bildungsangebote zu den Themen Sexualität, Verhütung und Schwangerschaftsabbruch an Schulen.

AT / Sexualerziehung: Neuer Entschließungsantrag zu externen sexualpädagogischen Vereinen2020-03-23T13:23:03+01:00

AT / Sexualerziehung: Vorwürfe und Ermittlungen gegen Verein „Original Play“

2020-03-23T13:12:14+01:00

IEF, 5.11.2019 – Seit kurzem steht der Verein „Original Play“ mit seinem Konzept des „ursprünglichen Spiels“, das unter anderem in Kindergärten und Schulen angeboten wird, im Fokus der Öffentlichkeit. Nach einem Bericht von ORF und ARD, in dem Verdachtsfälle von Missbrauch an Kindern ans Tageslicht kamen, wurde allerorts Kritik laut.

AT / Sexualerziehung: Vorwürfe und Ermittlungen gegen Verein „Original Play“2020-03-23T13:12:14+01:00

INT / Sexualerziehung: Pille während der Pubertät kann Depressionsrisiko steigern

2020-03-16T13:21:29+01:00

IEF, 3.10.2019 – Frauen, die in ihrer Pubertät regelmäßig mit der Pille verhütet haben, können als Erwachsene deutlich leichter an Depressionen erkranken. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie, die im Journal of Child Psychology and Psychiatry publiziert wurde.

INT / Sexualerziehung: Pille während der Pubertät kann Depressionsrisiko steigern2020-03-16T13:21:29+01:00

DE / Sexualerziehung: Skepsis gegenüber hormonellen Methoden steigt bei den Jungen

2020-03-16T13:16:29+01:00

IEF, 3.10.2019 – Die Pille und das Kondom sind nach wie vor die beliebtesten Verhütungsmethode, wobei der Anteil jener, die die Pille verwenden, in den letzten Jahren laut einer aktuellen deutschen Studie gesunken ist.

DE / Sexualerziehung: Skepsis gegenüber hormonellen Methoden steigt bei den Jungen2020-03-16T13:16:29+01:00

AT / Sexualerziehung: Parlament fordert Ausschluss externer Vereine vom Sexualkundeunterricht

2020-03-23T13:00:39+01:00

IEF, 03.07.2019 – Der von ÖVP und FPÖ eingebrachte Antrag auf Sicherstellung einer weltanschaulich neutralen Sexualerziehung an Schulen wurde bei der Nationalratssitzung am 03.07. angenommen. Nun ist das Bildungsministerium am Zug, um die Umsetzung des Antrags in die Wege zu leiten.

AT / Sexualerziehung: Parlament fordert Ausschluss externer Vereine vom Sexualkundeunterricht2020-03-23T13:00:39+01:00

AT / Sexualerziehung: ÖVP und FPÖ wollen externe Vereine vom Sexualkundeunterricht ausschließen

2020-03-23T12:53:43+01:00

IEF, 17.06.2019 – Mit einem Entschließungsantrag fordern Parlamentarier die Sicherstellung einer weltanschaulich neutralen Sexualerziehung an Schulen, die ausschließlich von Lehrern gewährleistet werden sollte.

AT / Sexualerziehung: ÖVP und FPÖ wollen externe Vereine vom Sexualkundeunterricht ausschließen2020-03-23T12:53:43+01:00

AT / Sexualerziehung: Progressive Sexualpädagogik wehrt sich gegen Anwesenheitspflicht der Lehrer bei Schulworkshops

2020-03-23T10:45:54+01:00

IEF, 20.05.2019 -  In einem offenen Brief wendet sich die „Plattform Sexuelle Bildung“ an den Bildungsminister, kritisiert den jüngsten Erlass zur Sexualpädagogik in Schulen und fordert mehr finanzielle Unterstützung.

AT / Sexualerziehung: Progressive Sexualpädagogik wehrt sich gegen Anwesenheitspflicht der Lehrer bei Schulworkshops2020-03-23T10:45:54+01:00