F / Reproduktionsmedizin: Kritik an Macrons Vorhaben zum Zugang der künstlichen Befruchtung für alle

2019-09-25T10:11:59+02:00

IEF, 17.9.2019 – Im französischen Parlament läuft seit dieser Woche die Debatte zur Ausweitung der gesetzlichen Bestimmungen im Rahmen des geplanten neuen Bioethik-Gesetzes.

F / Reproduktionsmedizin: Kritik an Macrons Vorhaben zum Zugang der künstlichen Befruchtung für alle2019-09-25T10:11:59+02:00

D / Reproduktionsmedizin: Bundesregierung will an Verbot der Eizellspende festhalten

2019-09-13T14:51:18+02:00

IEF, 11.09.2019 – Laut Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion soll das Verbot der Eizellspende bleiben. Damit soll die Eindeutigkeit der Mutterschaft im Interesse des Kindeswohls gewährleisten werden.

D / Reproduktionsmedizin: Bundesregierung will an Verbot der Eizellspende festhalten2019-09-13T14:51:18+02:00

D/ Reproduktionsmedizin: Fortpflanzungsfreiheit bedeutet nicht Recht auf Elternschaft

2019-09-13T14:47:07+02:00

IEF, 10.09.2019 - Der Verein Spenderkinder nimmt auf die Stellungnahme der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina zur Fortpflanzungsmedizin Bezug und kritisiert ihre einseitige Ausrichtung auf die Interessen von Wunscheltern und Medizinern. Ehrliche Sorge um das Kindeswohl sei nicht erkennbar. 

D/ Reproduktionsmedizin: Fortpflanzungsfreiheit bedeutet nicht Recht auf Elternschaft2019-09-13T14:47:07+02:00

D / Reproduktionsmedizin: Gesundheitliche Risiken weit höher als bisher angenommen

2019-07-18T09:47:42+02:00

IEF, 21.4.2017 – Die in Österreich bereits erlaubte Eizellspende ist in Deutschland bislang verboten. Die Stimmen nach einer Legalisierung werden lauter. Eine vor kurzem veröffentlichte skandinavische Studie zeigt nun, dass die gesundheitlichen Risiken für Mutter und Kind in einer Schwangerschaft, die mithilfe einer Eizellspende zustande gekommen ist, weit höher sind, als bisher bekannt.

D / Reproduktionsmedizin: Gesundheitliche Risiken weit höher als bisher angenommen2019-07-18T09:47:42+02:00

Ö / Reproduktionsmedizin: Gesundheits- und Justizministerium befürworten Register

2019-07-18T09:40:10+02:00

IEF, 6.4.2017 – Am 30.3.2017 haben Gesundheitsministerin Pamela Rendi-Wagner und Justizminister Wolfgang Brandstetter in einer Stellungnahme die Einführung eines zentralen Melderegisters für Samen- und Eizellspenden befürwortet und erste Erhebungen dazu ausgeführt.

Ö / Reproduktionsmedizin: Gesundheits- und Justizministerium befürworten Register2019-07-18T09:40:10+02:00

D / Reproduktionsmedizin: Deutscher Ethikrat diskutiert Zulassung

2019-07-18T09:36:24+02:00

IEF, 24.3.2017 - Die Situation wiederholt sich: Nach der österreichischen Diskussion, die in der Zulassung der Eizellspende mündete, folgt nun der deutsche Nachbar. Ärzte im Bereich der Reproduktionsmedizin fordern schon lange die Aufhebung des Verbots. Zuletzt machten sich etwa Prof. Dr. med. Wolfgang Würfel vom Kinderwunsch Zentrum München und Prof. Dr. jur. Jochen Taupitz, Vorsitzender der Zentralen Ethikkommission bei der Bundes­ärzte­kammer im Deutschen Ärzteblatt dafür stark.

D / Reproduktionsmedizin: Deutscher Ethikrat diskutiert Zulassung2019-07-18T09:36:24+02:00

D / Reproduktionsmedizin: Kinderwunsch-Messe in Berlin bewirbt in Deutschland verbotene Methoden

2019-07-18T09:24:27+02:00

IEF, 22.02.2017 – Vergangenes Wochenende fanden in Berlin zum ersten Mal die im Vorfeld höchst umstrittenen „Kinderwunsch-Tage“ statt.

D / Reproduktionsmedizin: Kinderwunsch-Messe in Berlin bewirbt in Deutschland verbotene Methoden2019-07-18T09:24:27+02:00

Ö / Reproduktionsmedizin: Scharfe Kritik an ORF für Werbung für Samen- und Eizellspende

2019-07-18T09:19:38+02:00

IEF, 03.02.2017 - Unter dem Titel „Kärnten sucht dringend Samenspender" rief der ORF Kärnten in einer Sendung am 30.01.2017 zur Samen- und Eizellspende auf. Der Artikel las sich wie die Werbung für eine Reproduktionsklinik. Immer mehr ungewollt kinderlose Paare würden den Weg einer künstlichen Befruchtung wählen, um zum eigenen Kind zu kommen. Nun werde der [...]

Ö / Reproduktionsmedizin: Scharfe Kritik an ORF für Werbung für Samen- und Eizellspende2019-07-18T09:19:38+02:00