AT / Politik: Nationalrat fordert Modernisierung beim Kindesunterhaltsrecht

2020-03-23T13:09:00+01:00

IEF, 9.10.2019 – Das Kindesunterhaltsrecht soll reformiert und damit vereinfacht werden. Das forderte der Nationalrat am 25.09.2019 mehrheitlich auf Basis eines gemeinsamen Entschließungsantrags von ÖVP und FPÖ.

AT / Politik: Nationalrat fordert Modernisierung beim Kindesunterhaltsrecht2020-03-23T13:09:00+01:00

Ö / Familie: Wahlfreiheit für Eltern in der Kleinkindbetreuung?

2019-10-11T16:36:56+02:00

IEF, 9.10.2019 – Der Katholische Familienverband Kärnten kritisiert die diskriminierende, weil einseitige Subventionierung der Kleinkindbetreuung. Der propagierte Ausbau institutioneller Kinderbetreuungseinrichtungen benachteilige Familien, die ihre Kinder selbst betreuen oder dies bei finanzieller Gleichbehandlung gerne tun würden.

Ö / Familie: Wahlfreiheit für Eltern in der Kleinkindbetreuung?2019-10-11T16:36:56+02:00

AT / Politik: Heftige Kritik am beschlossenen Gewaltschutzpaket

2020-03-23T13:07:39+01:00

IEF, 8.10.2019 –Trotz breiter Kritik aus Expertenkreisen beschlossen Türkis-Blau im Nationalrat das neue Gewaltschutzpaket. Fachgruppen sind sich jedoch einig, dass die geplanten Maßnahmen das Gegenteil bewirken und Gewalt in Familien zusätzlich steigen lassen könnten. Zudem sei dem Grundgedanken des Opferschutzes nicht genug Sorge getragen.

AT / Politik: Heftige Kritik am beschlossenen Gewaltschutzpaket2020-03-23T13:07:39+01:00

AT / Politik: Lob für familienfreundliches Budget – Ankündigung finanzieller Kürzungen bei Familienberatungsstellen irritieren aber

2020-03-18T12:45:16+01:00

IEF, 25.4.2018 – Neben dem bereits mehrfach gelobten Familienbonus sieht der Bundesbudgetvoranschlag 2018/2019  eine Kürzung bei Familienberatungen vor, wodurch mehr als 22.000 Beratungsstunden eingespart werden müssten.

AT / Politik: Lob für familienfreundliches Budget – Ankündigung finanzieller Kürzungen bei Familienberatungsstellen irritieren aber2020-03-18T12:45:16+01:00

AT / Politik: Aufregung wegen Anerkennung der Eigenbetreuung

2020-03-17T14:03:40+01:00

IEF, 15.3.2017 – Im Bregenzerwald unterstützt die Gemeinde Schwarzenberg Eltern, die ihre Kinder selbst betreuen, statt sie in eine Kinderbetreuungseinrichtung zu schicken, mit 300 Euro im Jahr. Gegenstimmen kritisieren, dass diese Maßnahme Frauen von der Erwerbstätigkeit abhalte.

AT / Politik: Aufregung wegen Anerkennung der Eigenbetreuung2020-03-17T14:03:40+01:00

AT / Politik: Kinder im Fokus politischer Bemühungen

2020-03-17T14:03:12+01:00

IEF, 14.3.2018 – Im Rahmen einer parlamentarischen Enquete befasste sich der Bundesrat mit dem Thema der Armut in Kindheit und Alter. Volksanwalt Günter Kräuter präsentierte kurz zuvor eine Studie zum gleichen Thema und die „Diakonie Österreich“ macht auf mangelnde Unterstützung von Kindern, die ihre Eltern pflegten, aufmerksam.

AT / Politik: Kinder im Fokus politischer Bemühungen2020-03-17T14:03:12+01:00

AT / Politik: Gesetzesentwurf Familienbonus Plus in Begutachtung geschickt

2020-03-17T14:01:18+01:00

IEF, 7.3.2018 – Die Regierung hat den Gesetzesentwurf für den Familienbonus Plus in Begutachtung geschickt. Noch offene Details wurden geklärt. So sollen Geringverdiener 250 Euro jährlich erhalten. Außerdem wird der Bonus indexiert auch ins EU-Ausland gezahlt.

AT / Politik: Gesetzesentwurf Familienbonus Plus in Begutachtung geschickt2020-03-17T14:01:18+01:00