IE / Ehe: Weitere Entfernung des Eherechts vom katholischen Ehebegriff

2020-03-16T12:51:09+01:00

IEF, 7.6.2019 – Am Tag der Europawahl hatten die Iren eine zweite weitreichende Entscheidung zu treffen: Im Zuge eines Referendums sprachen sich rund 82 Prozent der irischen Wähler für ein vereinfachtes Scheidungsrecht aus.

IE / Ehe: Weitere Entfernung des Eherechts vom katholischen Ehebegriff2020-03-16T12:51:09+01:00

AT / Ehe: Schönborn betont auch nach Gesetzesänderung Einzigartigkeit der Ehe von Mann und Frau

2020-03-23T10:10:25+01:00

IEF, 16.1.2019 – Im Rahmen eines Interviews mit dem ORF Vorarlberg am 4.1.2019 zeigte sich der Vorsitzende der Bischofskonferenz mit der am 1.1.2019 in Kraft getretenen zivilrechtlichen Möglichkeit einer „Ehe für alle“ nicht einverstanden.

AT / Ehe: Schönborn betont auch nach Gesetzesänderung Einzigartigkeit der Ehe von Mann und Frau2020-03-23T10:10:25+01:00

INT/ Ehe: Papst fordert Ehevorbereitung statt „Scheinvorbereitung“

2018-11-08T15:43:55+01:00

IEF, 07.11.2018 – Bei seiner wöchentlichen Generalaudienz vom 24.10.2018 kritisierte Papst Franziskus eine unzureichende Ehevorbereitung in der katholischen Kirche. Er fordert Pfarrer und Bischöfe auf, Verantwortung zu übernehmen, schließlich sei die Ehe ein Sakrament und nicht bloß ein formaler Akt.

INT/ Ehe: Papst fordert Ehevorbereitung statt „Scheinvorbereitung“2018-11-08T15:43:55+01:00

AT / Ehe: Evangelischer Synodenpräsident warnt vor Rechtslücken, wenn Gesetzgeber in Sachen Ehe nicht tätig wird

2020-03-18T13:12:48+01:00

IEF, 25.9.2018 – Untätigkeit des Gesetzgebers bei „Ehe für alle“ werde zu Rechtslücken führen, warnt Synodenpräsident Krömer.

AT / Ehe: Evangelischer Synodenpräsident warnt vor Rechtslücken, wenn Gesetzgeber in Sachen Ehe nicht tätig wird2020-03-18T13:12:48+01:00