-Politik

Ö / Kinderbetreuung: FPÖ Salzburg blitzt mit Antrag auf Gleichstellung familieninterner und familienexterner Kinderbetreuung nach dem Berndorfer Modell ab

2019-01-17T16:07:00+00:00

IEF, 17.01.2019 – Der am 19. Dezember 2018 eingebrachte Antrag der Salzburger FPÖ zur finanziellen Gleichstellung familieninterner und familienexterner Kinderbetreuung wurde im Verfassungs- und Verwaltungsausschuss des Salzburger Landtages am 16. Jänner 2019 abgelehnt.

Ö / Kinderbetreuung: FPÖ Salzburg blitzt mit Antrag auf Gleichstellung familieninterner und familienexterner Kinderbetreuung nach dem Berndorfer Modell ab2019-01-17T16:07:00+00:00

AT / Ehe: Schönborn betont auch nach Gesetzesänderung Einzigartigkeit der Ehe von Mann und Frau

2019-01-17T16:20:18+00:00

IEF, 16.1.2019 – Im Rahmen eines Interviews mit dem ORF Vorarlberg am 4.1.2019 zeigte sich der Vorsitzende der Bischofskonferenz mit der am 1.1.2019 in Kraft getretenen zivilrechtlichen Möglichkeit einer „Ehe für alle“ nicht einverstanden.

AT / Ehe: Schönborn betont auch nach Gesetzesänderung Einzigartigkeit der Ehe von Mann und Frau2019-01-17T16:20:18+00:00

EU_D / Erziehung: Fall Wunderlich – Totales Verbot von Homeschooling verstößt nicht gegen Recht auf Privat- und Familienleben

2019-01-18T10:22:50+00:00

IEF, 16.01.2019 – Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte stellte in erster Instanz fest, dass im Falle der Familie Wunderlich aus Deutschland auch der temporäre Sorgerechtsentzug zur Durchsetzung der Schulpflicht verhältnismäßig und gerechtfertigt war.

EU_D / Erziehung: Fall Wunderlich – Totales Verbot von Homeschooling verstößt nicht gegen Recht auf Privat- und Familienleben2019-01-18T10:22:50+00:00

Ö / Lebensende: Der Zugang zur Errichtung einer Patientenverfügung wurde erleichtert

2019-01-17T15:56:55+00:00

IEF, 14.01.2019 – Mit der im Nationalrat beschlossenen Novelle des Patientenverfügungsgesetzes (PatVG) wird außerdem das ELGA-System als eine zentrale Abfragemöglichkeit etabliert.

Ö / Lebensende: Der Zugang zur Errichtung einer Patientenverfügung wurde erleichtert2019-01-17T15:56:55+00:00

INT / Abtreibung: Weltweit 41 Millionen abgetriebene Kinder – Überlebende bleiben unterversorgt

2019-01-18T10:18:48+00:00

IEF, 14.01.2018 – Dass Überlebensprognosen zudem sehr ungenau ausfallen können, zeigt das Beispiel von Tim. Der Deutsche hat seine eigene Abtreibung überlebt und starb erst kürzlich nach 21 (statt den prognostizierten 2) glücklichen Jahren bei seinen Pflegeltern.

INT / Abtreibung: Weltweit 41 Millionen abgetriebene Kinder – Überlebende bleiben unterversorgt2019-01-18T10:18:48+00:00

D_AT / Gender: Deutschland und Österreich führen Geschlechtskategorie „divers“ ein

2019-01-17T17:12:41+00:00

IEF, 11.01.2018 – Künftig gibt es in Deutschland und Österreich neben "männlich" und "weiblich" auch die Eintragungsoption "divers" für intersexuelle Menschen. Damit setzen die beiden Länder Entscheidungen der jeweiligen Verfassungsgerichte aus 2017 bzw 2018 um.

D_AT / Gender: Deutschland und Österreich führen Geschlechtskategorie „divers“ ein2019-01-17T17:12:41+00:00

Ö / Digitale Medien: Der Nationalrat hat beschlossen, den Schutz vor Pornografie und Gewalt im Netz voranzutreiben

2018-12-21T11:17:25+00:00

IEF, 20.12.2018 – Zuvor wurde der von Norbert Sieber (ÖVP) und Edith Mühlberghuber (FPÖ) eingebrachte Entschließungsantrag für besseren Schutz von Kindern vor Pornographie und Gewalt im Internet im Familienausschuss angenommen.

Ö / Digitale Medien: Der Nationalrat hat beschlossen, den Schutz vor Pornografie und Gewalt im Netz voranzutreiben2018-12-21T11:17:25+00:00

INT / Bioethik: WHO-Chef beruft nach Geburt genomeditierter Zwillinge Expertengremium ein

2018-12-20T11:42:51+00:00

IEF, 18.12.2018 – Nachdem die von einem chinesischen Wissenschaftler behauptete erste Geburt genmanipulierter Zwillinge für großes Aufsehen gesorgt hat, beruft nun WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus ein Expertengremium in Genf ein.

INT / Bioethik: WHO-Chef beruft nach Geburt genomeditierter Zwillinge Expertengremium ein2018-12-20T11:42:51+00:00

Ö/ Reproduktionsmedizin: „Aktion Leben“ fordert Keimzellenspendenregister

2018-12-20T11:27:18+00:00

IEF, 18.12.2018 – Anlässlich des „Welttages der Kinderrechte“ am 20.November fordert die Lebensschutzbewegung „Aktion Leben“ zum wiederholten Male die Gewährleistung des Rechts auf eindeutige Identität aller Kinder durch Einführen angemessener Kontrollmechanismen innerhalb der Reproduktionsmedizin.

Ö/ Reproduktionsmedizin: „Aktion Leben“ fordert Keimzellenspendenregister2018-12-20T11:27:18+00:00