Lesezeit: 1,7 Minuten

Buchtipp: Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit

Drei Bilderbuchgeschichten vom Neinsagen und Starksein

„Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit!“ erzählt von Charlotte und Hannah, die beim Spielen im Garten mit einem netten Mann ins Gespräch kommen, der ihnen einen Hundewelpen zeigen möchte. Als Hannah schließlich einwilligt und mitgeht, zieht er sie mit sich fort. Glücklicherweise hat eine ältere Nachbarin alles beobachtet und kann eingreifen. In einem abschließenden Gespräch arbeiten die beiden Mädchen das Erlebnis mit ihren Müttern auf.

„Ich bin stark, ich sag laut Nein!“ stellt auf jeweils zwei Doppelseiten kurze Situationen vor, in denen jemand etwas von Lea will, was sie eigentlich nicht möchte oder nicht darf: Ein Junge fordert ihren Schokoriegel, ihre Tante will  sie küssen, Papas Kollege sie auf den Schoß nehmen, eine andere Mutter am Spielplatz lädt sie zu sich ein,… Am Ende der Seite steht immer die Frage: Was soll Lea nur tun? Blättert man um, so werden drei Antwortmöglichkeiten geboten, und dann das Rätsel aufgelöst: Lea stellt sich mit beiden Füßen fest auf den Boden und sagt „Nein!“. Dabei wird trotz der selbstbewussten Antwort der Respekt den Erwachsenen gegenüber gewahrt, sodass Lea etwa ihrer Tante erklärt: „Ich hab dich lieb, Tante Maja, aber küssen mag ich dich jetzt nicht.“

„Verlauf dich nicht, Michi“ handelt von einem Kindergartenbuben, der seiner kleinen Schwester am Wochenende ganz allein den Weg zum Kindergarten zeigen möchte. Als sie den Heimweg nicht finden, sind sie verzweifelt, aber glücklicherweise findet ihre Mama sie schnell. Gemeinsam gehen sie den Weg noch einmal ab und besprechen, wie man sich Wege gut merken kann.

Diese drei Geschichten bieten einen guten Ausgangspunkt für Gespräche mit dem Kind über das richtige Verhalten in ähnlichen Situationen sowie für die Verarbeitung eigener Erlebnisse.

Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit, Susa Apenrade
ISBN: 978-3-401-50131-4
Arena Verlag
88 S.
Empfohlen: ab Vorschulalter

Bestellmöglichkeit und weitere Infos siehe auch: https://www.xn--aufgeklrt-12a.info/ich-kenn-dich-nicht-ich-geh-nicht-mit/

Weiterführende Artikel

Buchtipp: Die 3. Alternative

Stephen R. Covey ist Autor des millionenfach verkauften Bestsellers „Die 7 Wege zur Effektivität“, das als einflussreichstes Managementbuch des 20. Jahrhunderts gefeiert wird. Mit „Die 3. Alternative“ stellt er einen bahnbrechenden Ansatz zur kreativen Lösung von Problemen und Konflikten vor.

Print Friendly, PDF & Email

Diesen Artikel teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Print Friendly, PDF & Email
Nach oben