Für immer ja – die ideale Begleitung für junge Leute auf dem Weg zur Ehe. Die Botschaft dieses Buches: Wer sich verschenkt, der gewinnt! Selbsterfüllung findet man durch Hingabe.

Alle Umfragen beweisen es: Junge Leute sehnen sich nach der großen Liebe, die ein ganzes Leben lang hält. Trotzdem schaffen immer weniger junge Paare den Gang zum Traualtar. Zu oft haben sie bei anderen gesehen, dass es schiefgehen kann.

Dominik Schwaderlapp, der junge Generalvikar von Köln, begleitet seit vielen Jahren junge Paare und kennt ihre Hoffnungen, aber auch ihre Sorgen. »Für immer Ja« ist ein Buch der Ermutigung, das allen Heiratswilligen sagt, wie es geht, wenn man mehr will als eine unverbindliche Beziehung auf Zeit. Mit wertvollen Gedanken zum Thema Liebe, Ehe, Partnerschaft und der Erkenntnis, dass Selbsterfüllung und Liebe im christlichen Sinne vor allem durch das “sich an einen anderen verschenken” funktioniert. Dieses bemerkenswerte Buch setzt einen Kontrapunkt zu den ‘gängigen’ Moralvorstellungen, holt aber gleichzeitig die kirchliche Ehe- und Sexualmoral aus dem verstaubten Image einer “Spielverderber-Moral” heraus. Dieses Buch ist beeinflusst von den Schriften und Gedanken von Papst Johannes Paul II.

»Für immer Ja« ist zugleich ein idealer Vorbereitungskurs für junge Leute, die kirchlich heiraten und sich intensiv auf eine Partnerschaft vorbereiten möchten, die im Glauben an den Gott der Liebe verankert ist.

Für immer Ja
Weihbischof Dominik Schwaderlapp

Broschiert: 160 Seiten
Verlag: Pattloch (22. August 2007)
ISBN-13: 978-3629021656
Preis: EUR 6,95

Drucken