DE / Bioethik: Juden und Muslime beurteilen wesentliche Fragen anders als Christen

IEF, 8.3.2017 – In Berlin haben Juden und Muslime im Februar nach acht Jahren Diskussion eine gemeinsame Stellungnahme zu bioethischen Fragen veröffentlicht. Die Stellungnahme zeigt, dass sich Juden und Muslime in Fragen der Sterbehilfe und Reproduktionsmedizin weitgehend einig sind. Vom christlichen Verständnis weichen gerade die Ansätze im Bereich der Reproduktionsmedizin jedoch stark ab. Ein Interessanter Bericht dazu findet sich auf domradio.de.

Weiterführende Artikel

Print Friendly, PDF & Email
Nach oben