-Politik

Ö / Nationalratswahl: Kugler in Nationalrat gewählt

2017-10-18T12:04:30+00:00

IEF, 17.10.2017 – Die bisherige Wiener VP-Gemeinderätin Gudrun Kugler wurde am Sonntag in den Nationalrat gewählt. Die Juristin, Theologin und Mutter von vier Kindern ist in zahlreichen nationalen und internationalen Organisationen insbesondere in Fragen der Menschenrechte tätig.

Ö / Nationalratswahl: Kugler in Nationalrat gewählt 2017-10-18T12:04:30+00:00

Ö / Nationalratswahl: Nur mehr ÖVP gegen gratis Verhütung – ÖVP, FPÖ und NEOS gegen Abtreibung auf Krankenkasse

2017-10-16T11:39:44+00:00

IEF, 13.10.2017 – Kurz vor der Wahl veröffentlicht das „Museum für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch“ Antworten der Parteien zu den Themen gratis Verhütung, sexuelle Aufklärung und Schwangerschaftsabbruch.

Ö / Nationalratswahl: Nur mehr ÖVP gegen gratis Verhütung – ÖVP, FPÖ und NEOS gegen Abtreibung auf Krankenkasse 2017-10-16T11:39:44+00:00

VAT/Pro Life: Papst warnt vor Utopie des „Neutrums“ und Fehlentwicklungen des Genderdenkens

2017-10-12T08:15:46+00:00

IEF, 12.10.2017 -  Am Donnerstag, den 5.10, empfing Papst Franziskus die Mitglieder der neu besetzten Päpstlichen Akademie für das Leben und skizzierte in einer Grundsatzrede den Auftrag an die Experten.

VAT/Pro Life: Papst warnt vor Utopie des „Neutrums“ und Fehlentwicklungen des Genderdenkens 2017-10-12T08:15:46+00:00

Ö / Bioethik: Bundespräsident würdigt gutes Recht der Kirche, in kontroversen gesellschaftspolitischen Themen Position zu beziehen

2017-10-11T13:02:23+00:00

IEF, 11.10.2017 – Beim traditionellen Treffen des Bundespräsidenten mit Vertretern der verschiedenen Kirchen und Religionen hob Alexander Van der Bellen die wichtige Rolle der Glaubensgemeinschaften für die Gesellschaft hervor.

Ö / Bioethik: Bundespräsident würdigt gutes Recht der Kirche, in kontroversen gesellschaftspolitischen Themen Position zu beziehen 2017-10-11T13:02:23+00:00

UN / Sterbehilfe: UN Menschenrechtskommission möchte Recht auf Leben umdefinieren

2017-10-17T12:00:04+00:00

IEF, 11.10.2017 - Laut des Entwurfs einer Expertenkommission soll das Recht auf Leben dahingehend interpretiert werden, dass es auch das Recht auf selbstbestimmte Lebensführung enthalte. Teil dieser selbstbestimmten Lebensführung sei auch ein Recht, über die Beendigung einer Schwangerschaft zu entscheiden oder mit ärztlicher Unterstützung sein Leben zu beenden.

UN / Sterbehilfe: UN Menschenrechtskommission möchte Recht auf Leben umdefinieren 2017-10-17T12:00:04+00:00

Ö / Nationalratswahl: glaube.at veröffentlicht Broschüre zur Orientierung

2017-10-11T09:47:28+00:00

IEF, 11.10.2017 – Ähnlich wie  Jugend für das Leben stellte auch das konfessionsunabhängige christliche Onlineportal glaube.at den wahlwerbenden Parteien zu verschiedensten Themen Fragen. Eine Zusammenfassung der Antworten ist nun als Broschüre einsehbar.

Ö / Nationalratswahl: glaube.at veröffentlicht Broschüre zur Orientierung 2017-10-11T09:47:28+00:00

Ö / Kindeswohl: Oberster Gerichtshof bestätigt Schadenersatz – Bewegungsfreiheit unter Generalverdach

2017-10-11T09:26:18+00:00

IEF, 11.10.2017 – Südlich von Graz stürzte ein Kind aus 60 cm beim Spielen auf eine Weichbodenmatte und brach sich dabei unglücklich den Ellbogen. Der Vater klagte auf Schadensersatz gegen den Kindergarten und bekam Recht.

Ö / Kindeswohl: Oberster Gerichtshof bestätigt Schadenersatz – Bewegungsfreiheit unter Generalverdach 2017-10-11T09:26:18+00:00

USA / Abtreibung: Abtreibung soll nach 20. Woche strafbar werden

2017-10-11T09:12:37+00:00

IEF, 10.10.2017 -  Laut Medienberichten stimmte das US-amerikanische Repräsentantenhaus für ein Abtreibungsverbot nach der 20. Schwangerschaftswoche. So historisch dieses Ergebnis anmutet, bleibt der Vorstoß doch bloß symbolisch. 273 Abgeordnete sprachen sich für eine neue Gesetzgebung aus, die zukünftig eine Abtreibung nach der 20.Schwangerschaftswoche verbieten soll, abgesehen von Ausnahmen im Falle von Vergewaltigungen, Inzest oder wenn [...]

USA / Abtreibung: Abtreibung soll nach 20. Woche strafbar werden 2017-10-11T09:12:37+00:00

VAT / Lebensende: Vatikan lädt belgischen Orden vor

2017-10-12T12:51:59+00:00

IEF, 9.10.2017 – In der andauernden Auseinandersetzung des Vatikans über Sterbehilfe mit dem belgischen  Zweig der Brüder der Nächstenliebe (Broeders van Liefde), soll es nun endlich zu einer Klärung kommen. Der Orden soll in Rom seine Sicht der Dinge erklären.

VAT / Lebensende: Vatikan lädt belgischen Orden vor 2017-10-12T12:51:59+00:00