-Leihmutterschaft

USA / Leihmutterschaft: Leihmutter kämpfte um Freigabe des eigenen Kindes

2017-11-09T11:32:01+00:00

IEF, 9.11.2017 - Eine Leihmutter wurde durch Superfötation versetzt schwanger und trug Zwillinge aus - das Kind der Auftraggeber und ihr eigenes. Erst nach einem intensiven Rechtsstreit bekam sie ihr leibliches Kind zurück.

USA / Leihmutterschaft: Leihmutter kämpfte um Freigabe des eigenen Kindes 2017-11-09T11:32:01+00:00

Ö / Buchtipp: Stephanie Merckens über Leihmutterschaft in der Fachzeitschrift Imago Hominis

2017-07-27T10:50:58+00:00

IEF, 26.7.2017 – In der aktuellen Fachzeitschrift des Wiener Bioethik Instituts IMABE Imago Hominis 2/2017 finden Sie einen Artikel zum Thema Leihmutterschaft von Dr. Stephanie Merckens, Referentin für Biopolitik am Institut für Ehe und Familie (IEF)

Ö / Buchtipp: Stephanie Merckens über Leihmutterschaft in der Fachzeitschrift Imago Hominis 2017-07-27T10:50:58+00:00

F / Leihmutterschaft: Inanspruchnahme einer Leihmutter verhindert Adoptionsbewilligung nicht grundsätzlich

2017-07-27T19:57:33+00:00

IEF, 12.7.2017 – Während der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) bereits mehrfach festgehalten hat, dass die Anerkennung des genetischen Vaters als rechtlicher Elternteil auch nach Inanspruchnahme einer Leihmutter im Ausland dem Kindeswohl entspreche, blieb die Frage nach der rechtlichen Einordnung des zweiten intendierten Elternteils bisher offen. Nunmehr entschied das Oberste Verwaltungsgericht (Cour de Cassation) in Frankreich, dass eine Adoption des Kindes durch den Partner des genetischen Vaters grundsätzlich möglich wäre.

F / Leihmutterschaft: Inanspruchnahme einer Leihmutter verhindert Adoptionsbewilligung nicht grundsätzlich 2017-07-27T19:57:33+00:00

D/Ö / Reproduktionsmedizin: Kritische Filmanalyse des österreichischen Films „Future Baby“

2017-06-29T08:32:09+00:00

IEF, 28.6.2017 – Der bereits 2016 ins Kino gekommene Dokumentarfilm „Future Baby“ der österreichischen Regisseurin Maria Arlamovsky wurde vergangenen Dienstag auf 3sat gezeigt. Die Ausstrahlung nahm die FAZ Journalistin Julia Bähr zum Anlass, um mit der filmischen Aufarbeitung des Themas Fortpflanzungstechnik ins Gericht zu gehen.

D/Ö / Reproduktionsmedizin: Kritische Filmanalyse des österreichischen Films „Future Baby“ 2017-06-29T08:32:09+00:00

D / Leihmutterschaft: OLG Braunschweig spricht sich gegen rechtliche Elternschaft aus

2017-04-27T11:41:17+00:00

IEF, 24.4.2017 – Ein deutsches Ehepaar, das in den USA eine Leihmutter für die Austragung von Zwillingen bezahlt hat, wird in Deutschland nicht als rechtliches Elternpaar anerkannt. Das urteilte das Oberlandesgericht Braunschweig.

D / Leihmutterschaft: OLG Braunschweig spricht sich gegen rechtliche Elternschaft aus 2017-04-27T11:41:17+00:00

I / Leihmutterschaft: Gericht bestätigt volle Vaterschaft trotz fehlender genetischer Beteiligung  

2017-06-26T11:27:42+00:00

IEF, 8.3.2017 – Italiens Rechtslage zur Leihmutterschaft ist seit dem jüngsten Urteil des Oberlandesgericht von Trient um eine Facette reicher – und widersprüchlicher.

I / Leihmutterschaft: Gericht bestätigt volle Vaterschaft trotz fehlender genetischer Beteiligung   2017-06-26T11:27:42+00:00

D / Leihmutterschaft und Eizellspende: Kinderwunsch-Messe in Berlin bewirbt in Deutschland verbotene Methoden

2017-06-26T11:32:20+00:00

IEF, 22.02.2017 – Vergangenes Wochenende fanden in Berlin zum ersten Mal die im Vorfeld höchst umstrittenen „Kinderwunsch-Tage“ statt.

D / Leihmutterschaft und Eizellspende: Kinderwunsch-Messe in Berlin bewirbt in Deutschland verbotene Methoden 2017-06-26T11:32:20+00:00

Leihmutterschaft: Niederlande will Familienrecht für alternative Familienformen öffnen

2017-04-26T08:53:08+00:00

IEF, 14.12.2016 - Die Staatskommission „Neujustierung Elternschaft" in den Niederlanden stellte ihren Abschlussbericht vor. Nur noch etwa die Hälfte aller Elternpaare in den Niederlanden sei verheiratet, viele Paare würden sich gegen die Ehe entscheiden oder in Patchwork-Konstellationen leben. Die Kommission schlägt vor, dass Kinder bis zu vier Elternteile und maximal zwei Haushalte haben können sollen statt bislang bloß zwei Erziehungsberechtigter.

Leihmutterschaft: Niederlande will Familienrecht für alternative Familienformen öffnen 2017-04-26T08:53:08+00:00

Europa / EGMR bestätigt Verbot der Leihmutterschaft und Verhältnismäßigkeit der Kindswegnahme

2017-06-26T11:33:39+00:00

IEF, 27.01.2017 - Mit seiner Entscheidung vom 24.1.2017 in zweiter Instanz hob der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte die Entscheidung der ersten Instanz auf und bestätigte das italienische Verbot der Leihmutterschaft und die Verhältnismäßigkeit der Kindswegnahme. Tatsächlich liest sich der dahinterliegende Sachverhalt wie ein Krimi, der sowohl herzzerreißend aus Sicht der Kinderwunscheltern als auch brutal als [...]

Europa / EGMR bestätigt Verbot der Leihmutterschaft und Verhältnismäßigkeit der Kindswegnahme 2017-06-26T11:33:39+00:00