Startseite-Allgemein

Col/ Ehe für alle: Ist die erste Dreier-Ehe in Kolumbien ein reiner Bluff?

2017-06-16T10:37:17+00:00

IEF, 14.06.2017- Die Meldung ist derzeit einige Schlagzeilen wert: Laut zahlreichen Medienberichten, wie etwa dem der Tageszeitung „Die Presse“, sollen in Medellín/Kolumbien drei Männer die erste Dreier-Ehe des Landes eingegangen sein. Nach zwei gescheiterten Anläufen soll schließlich ein dritter Notar die notwendigen Papiere unterzeichnet haben, um die Partnerschaft zu beglaubigen.

D/Sterbehilfe: Urteilsbegründung zur Selbsttötung durch Betäubungsmittel bestärkt Kritiker

2017-06-19T08:26:17+00:00

IEF, 14.06.17- Anfang März berichtete das IEF über eine Entscheidung des Deutschen Bundesverwaltungsgerichts, mit der dieser den Verkauf eines Betäubungsmittels zur Selbsttötung in Extremfällen zulässt. Aus der Begründung in der Pressemeldung war zu entnehmen, dass die Richter diese Entscheidung im Wesentlichen mit dem allgemeinen Persönlichkeitsrecht begründeten, das dem Einzelnen auch das Recht einräume, selbst wählen, „wie und zu welchem Zeitpunkt sein Leben beendet werden soll- vorausgesetzt, er kann seinen Willen frei bilden und entsprechend handeln.“

CAN/Gender: Neues Gesetz in Kanada versucht Einfluss auf Erziehung zu nehmen

2017-06-14T09:54:42+00:00

IEF, 12.06.2017 – Am 1.6.2017 wurde in Kanada ein neuer Gesetzesentwurf zur Unterstützung der Kindheit, der Jugendlichen und der Familie vorgestellt. Der Entwurf beinhaltet unter anderem, dass in der Erziehung auch die Gender-Identität und die Art und Weise, wie das Kind die eigene Geschlechtsidentität ausleben möchte, berücksichtigt werden soll. Wird dies nicht getan, kann im Extremfall der Staat einschreiten.

Teenstar-Ausbildung am IEF

2017-06-13T14:54:15+00:00

Die Philosophie und die Werte von teenstar stellte die Teenstar Österreich-Verantwortliche Helga Sebernik beim gestrigen Info-Abend mit dem Titel "Baustelle Pubertät" vor. Geplant ist in einer Kooperation mit dem Institut für Ehe und Familie ein Seminar zur Ausbildung von Kursleiterinnen und Kursleitern in Wien, um Teenstar als modernes und ganzheitliches Sexualpädagogikprogramm verstärkt an interessierten Schulen anbieten zu können.

Deutsche Bischöfe fordern erhöhte Anstrengungen zur Entwicklung eines Ehekatechumenats

2017-04-26T08:50:53+00:00

„Die Freude der Liebe, die in den Familien gelebt wird, ist auch die Freude der Kirche“ Einladung zu einer erneuerten Ehe- und Familienpastoral im Licht von Amoris laetitia Wort der deutschen Bischöfe Wir freuen uns sehr über das große Geschenk, das Papst Franziskus mit seinem Nachsynodalen Apostolischen Schreiben Amoris laetitia der Kirche und allen Menschen [...]

Expertengespräch zur Generationengerechtigkeit: Familienpolitik von Grund auf erneuern!

2017-02-13T19:54:58+00:00

Ein Vergleich der Sozial- und Steuersysteme von Österreich und Deutschland zeigt: Familien leisten wertvolle Arbeit für die Gesellschaft und werden dabei doppelt zur Kasse gebeten. Auf Einladung des Katholischen Familienverbandes und des Instituts für Ehe und Familie diskutierten die Familienexperten Wolfgang Mazal (Österreich) und Jürgen Borchert (Deutschland). >>>Vortrag Borchert zum Nachhören >>>Vortrag Mazal zum Nachhören [...]

„Außerhalb unserer Entscheidungskompetenz“ IEF-Filmtalk zum Abtreibungsdrama „24 Wochen“

2017-02-13T19:53:06+00:00

Das Institut für Ehe und Familie (IEF) lud in Kooperation mit der Wochenzeitung „Die Furche" zur Filmvorführung des Abtreibungsdramas „24 Wochen" und anschließendem Expertengespräch ins Wiener Votivkino. In dem Film von Regisseurin Anne Zohra Berrached, der ab sofort in den Kinos läuft, erfahren Astrid und Markus, dass sie ein Kind mit Down Syndrom und einem [...]